Inwasol - Wasserdesinfektion-Schwimmbad

Wasserdesinfektion für öffentliche Schwimmbäder, Kurbäder und Heilbäder

Minimierung von Desinfektionsnebenprodukten - Beseitigung von Gefahrpotentialen durch Chlorgas

Schwimmbadbetreiber stehen hinsichtlich der Desinfektion des Badwassers vielfältigen Herausforderungen gegenüber:

  • Die Anforderungen von Gesetzgeber und Gesundheitsbehörden verschärfen sich kontinuierlich
  • Immer mehr Menschen befürchten Desinfektionsnebenprodukte wie Trihalogenmethane
  • Der Aufwand für Chlorgas-Einkauf, Handling, Personalschulung und Sicherheitsmaßnahmen steigt
  • Die Sensibilität für Chlorgas steigt, Sicherheitsaspekte werden zunehmend kritisch hinterfragt
  • Verwöhnte Badegäste verlangen mehr als nur Schwimmen — “Wellness" statt Hallenbad
  • Chlorgeruch und brennende Augen passen immer weniger ins Bild



Übersicht Wasserdesinfektion Bäder (VERGRÖSSERN DURCH ANKLICKEN)

Die REDO-Technologie verbessert Sicherheit, Hygiene, Gesundheit und Komfort bei bester Ökologie und geringem Aufwand:

  • Keine Probleme mehr mit krebserregenden oder giftigen Desinfektionsnebenprodukten
  • Keine Handhabung giftiger und gefährlicher Chemikalien, höchste Sicherheit
  • Verbesserung der Wasserqualität, auch bei den hartnäckigsten Keimen
  • Keine Bedenken mehr vor Wasserkontrollen
  • Vermeidung / Beseitigung von Legionellen auch in anderen Badbereichen (Duschen)
  • Besucher freuen sich über kaum noch wahrnehmbaren Chlorgeruch und –geschmack
  • Keine chlorbedingten “roten Augen", Hautreizungen und Allergien mehr
  • Minimaler Betriebsaufwand und geringe Kosten
  • Positive Presse wegen verbesserter Ökologie, höchster Sicherheit und bestem Schutz der Gesundheit


Die REDO Technologie erfüllt in Deutschland (und vielen weiteren Ländern) alle gesetzlichen Vorschriften für die Badwasseraufbereitung in öffentlichen und privaten Bädern. Die Technologie wurde 2004 mit dem Bundesinnovationspreis des deutschen Bundeswirtschaftsministeriums ausgezeichnet.

Die Vorteile der Technologie beruhen unter anderem darauf, dass ein Mix unterschiedlicher desinfizierender Wirkstoffe zur Anwendung kommt. Unterschiedliche desinfizierende Wirkstoffe haben dabei unterschiedliche Wirkungsspektren und zeitliche Wirksamkeitsverläufe. Der REDO-Mix optimiert gegenüber der üblichen Chlorierung die Desinfektionswirkung auch bei „schwierigen“ Keimen, wobei allerdings gleichzeitig die einzelnen Komponenten sehr gering und damit verträglich dosiert werden können. Hieraus resultieren im Ergebnis die besonderen Vorteile dieser Technologie, wie bspw. die Minimierung von Desinfektionsnebenprodukten sowie die gänzliche Gefahrlosigkeit des Verfahrens.


REDO Anlageninstallation für mehrere Schwimmbad-becken im Welnessclub "K-Club", Kuala Lumpur, Malaysia











Fragen / Kontakt Vertrieb: Herr Kiesau 0049 (0)69 716 77 600 oder tkiesau@inwasol.com

Impressum

Inwasol